Kulinarischer Kalender

Hier steckt die Liebe im Detail. Der Kulinarische Kalender wird alle sechs Monate von uns mit neuem Leben gefüllt und informiert über interessante Lesungen, kunstvolle Darbietungen oder ganz besondere Kreationen aus der Küche am Heiligenberg – der Kulinarische Kalender ist immer für Überraschungen gut! Aber schauen Sie doch einfach selbst.

September

Küche des Monats: Regionalität schmecken lassen

Freuen Sie sich auf die ersten herbstlichen Grüße aus unserer Küche und lassen Sie sich von kreativen Variationen aus regionalen Produkten überraschen.

8.

Glücksgefühle: Wellness für die Seele

mit Dr. Holger Ahlsdorff, Nicole Stege und Ulrike Ratzko

Erhalten Sie Anregungen, wie man dem Leben wohldosiert Glücksmomente und Glücksrituale hinzufügen kann.

Beginn 15:00 Uhr, Kosten 24,50 € p. P. (inklusive Kaffee und gesunde Snacks), Mindestteilnehmerzahl 8 Personen

23.

Wellness für Körper und Seele

mit Barbara Bettac-Lüdeke

Die Abende werden kürzer, die Tage werden kühler – der Herbst macht sich langsam bemerkbar. Zeit, um unsere Abwehrkräfte, die Lunge und das Immunsystem zu stärken. Mit den passenden Heilpflanzen stärken wir nicht nur unseren Körper, sondern auch Nerven und Seele.

Beginn 15:00 Uhr in der Klostermühle, Kosten 24,50 € p. P. (inklusive Kaffee und Kuchen), Mindestteilnehmerzahl 8 Personen, Voranmeldung erwünscht

25.

Tag der Regionen

„Der lange Weg zu kurzen Wegen“ – das ist das Motto in diesem Jahr. Der Aktionstag unterstützt eine Bewegung, deren Prinzipien wir auf dem Heiligenberg mit Leidenschaft leben: Die Verwendung regionaler Lebensmittel, um Wege zu verkürzen und die Region zu stärken, während man gleichzeitig durch Weltoffenheit und Kreativität für eine Belebung der eigenen Region sorgt.

Bis Oktober 2021.

Oktober

Küche des Monats: Fondue in der Kuppel

Dinieren Sie unter freiem Himmel in einer unserer neuen Kuppeln und lassen Sie sich von unseren Küchenchefs mit saisonalen Spezialitäten, liebevoll zubereiteten Kreationen und leckerem Fondue verwöhnen.

08.

Apfelzeit – zum Glück gepflückt

Verpassen Sie nicht unser traditionelles Apfelpressen auf dem Heiligenberg und nehmen Sie sich Ihren eigenen Apfelsaft mit nach Hause.

Beginn 14:00 Uhr, Selbstkostenbeitrag pro Liter von 0,90 €

13.

Walderlebnispfad auf dem Heiligenberg erkunden

mit Vera Henze

Die „Waldmarie“ erzählt auf dieser Erkundungsreise kleine Waldgeschichten und gibt eine spielerische Einführung in den neuen Walderlebnispfad. Diese Führung richtet sich an Kinder und Erwachsene gleichermaßen und ist für Familienausflüge und Gruppen bestens geeignet.

Beginn 15:00 Uhr, Kosten 15,00 € p. P. (Kinder bis 14 Jahre 5,00 €), Mindestteilnehmerzahl 8 Personen, Voranmeldung erwünscht

20.

Ein diebisches Vergnügen

mit Dagmar Kräft

„Der 4-Diebe-Essig“: Die Originalrezeptur dieses äußerst wirksamen Essigs stammt aus Südfrankreich und besteht aus einem guten Essig und einer  Mischung aus Kräutern und Gewürzen. Lernen Sie Ihren eigenen „Räuberessig“ aufzugießen und lassen Sie sich von der keimwidrigen, entzündungshemmenden und immunstärkenden Wirkung der Kräuter begeistern.

Beginn 15:00 Uhr in der Klostermühle, Kosten 24,50 € p. P. (inklusive Kaffee und Kuchen), Mindestteilnehmerzahl 8 Personen, Voranmeldung erwünscht

November

Küche des Monats: Vorweihnachtliches Schmausen

Stimmen Sie sich mit unseren köstlich krossen Enten und Gänsen kulinarisch auf die Weihnachtszeit ein.

11.

Saisonstart Martinsgans-Essen

Köstliche Tradition im Forsthaus

Freuen Sie sich auf den kulinarischen Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit und genießen Sie unsere Spezialitäten im Freundeskreis oder mit der Familie.

Ganze Gänse bereiten wir gerne für Sie zu, bitten hierbei jedoch um Vorbestellung.

12.

Laternelaufen

Großes Laternelaufen rund um den Heiligenberg

Bei Einbruch der Dunkelheit ziehen wir singend mit Kindern und Eltern los und tauchen den Heiligenberg in wunderbar warmes Licht der Laternen. Abschließend laden wir alle herzlich ein, diesen schönen Brauch am wärmenden Feuer bei Kakao und Punsch ausklingen zu lassen. Gerne nutzen wir diesen Anlass, um Spenden für die Instandhaltung des Waldspielplatzes zu sammeln.

Start am Forsthaus-Eingang um 17:00 Uhr

17.

Lesung am Kamin

mit Udo Wilhelm Janshen

Gelesen wird die Erzählung „Fahr nicht nach Masuren Marlen“, in der es um die Reise zweier Liebender in der Mitte des Lebens nach Masuren geht. Essentielle Fragen des Lebens mit allen Irrungen und Wirrungen werden aufgeworfen und führen auch zu einer Reise des Paares ins Innere des  eigenen Ichs – und das alles mit einem Augenzwinkern.

Beginn 15:00 Uhr, Kosten 22,00 € p. P. (inklusive Kaffee und Kuchen), Mindestteilnehmerzahl 8 Personen, Voranmeldung erwünscht

Dezember

Küche des Monats: Weihnachtliche Köstlichkeiten

Machen Sie es sich bei uns gemütlich und genießen Sie die angebrochene Adventszeit mit weihnachtlicher Vorfreude und saisonalen Köstlichkeiten aus unseren Küchen.

8.

Lesung am Kamin

mit Claus Deters

„Wiehnachten steiht vör de Döör, Wiehnachten is nich mehr wiet un allens is anners in disse Tiet.“ Claus Deters liest platt- und hochdeutsche Texte an unserem gemütlichen Kamin.

Beginn 15:00 Uhr, 22,00 € p. P. (inklusive Kaffee und Kuchen), Mindestteilnehmerzahl 8 Personen, Voranmeldung erwünscht

31.

Silvester im Forsthaus

Festliches Gala-Menü zum Jahreswechsel

Feiern Sie mit uns den Jahreswechsel und lassen Sie sich von den kreativen Ideen unseres Küchenchefs zu einem raffinierten 5-Gänge-Menü verführen.

Ab 19:00 Uhr, 99,00 € p. P. (inklusive einem 5-Gänge-Menü, Begrüßungsaperitif und einer kleinen Köstlichkeit zu Mitternacht), Voranmeldung erwünscht

31.

Silvester in der Klostermühle

Bodenständiges Essen am letzten Abend des Jahres

Lassen Sie das Jahr köstlich ausklingen! Am Silvesterabend begrüßen wir Sie mit leckeren Spezialitäten vom Buffet.

Silvesterbuffet von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr, 39,90 € p. P. (exklusive Getränke)

Entdecken Sie auch unsere